Abgeordnete

Ab|ge|ord|ne|te ['apgə|ɔrdnətə], die/eine Abgeordnete; der/einer Abgeordneten, die Abgeordneten/zwei Abgeordnete:
gewählte Volksvertreterin; weibliches Mitglied eines Parlaments:
die Abgeordnete stellt sich zur Wiederwahl.
Zus.: Bundestagsabgeordnete, Europaabgeordnete, Kreistagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete, Parlamentsabgeordnete.

* * *

Ạb|ge|ord|ne|te(r) 〈f. 30 (m. 29); Abk.: Abg.〉
1. jmd., der abgeordnet worden ist
2. Mitglied des Parlaments
3. Delegierte(r), Deputierte(r)

* * *

Ạb|ge|ord|ne|te , die/eine Abgeordnete; der/einer Abgeordneten, die Abgeordneten/zwei Abgeordnete [zu abordnen]:
vom Volk für eine festgelegte Zeit in eine parlamentarische Institution gewählte Vertreterin; Deputierte, Delegierte (Abk.: Abg.):
eine neue A.;
einige, mehrere A.;
viele A. (selten: viele -n );
beide -n (seltener: beide A. );
alle -n (selten: alle A. );
sie ist als A. gewählt worden;
der Wahlkreis der [Frau] -n Müller;
Frau -r (auch: Frau -n ) Müller das Wort erteilen;
der -n Müller;
genannter -n (veraltet: genannter -r ) wurde ein Vorwurf gemacht;
ihr als -r (auch: als -n );
an Frau A. Müller;
sie sprach mit Frau -r (auch: Frau -n ) Müller;
der Besuch von -r (= der Abgeordneten) Müller;
sie ist A.;
(österr.:) A. zum Nationalrat, Bundesrat, Landtag, Gemeinderat.

* * *

Ạb|ge|ord|ne|te, der u. die; -n, -n [zu ↑abordnen]: vom Volk für eine festgelegte Zeit in eine parlamentarische Institution gewählter Vertreter, gewählte Vertreterin; Deputierte[r], Delegierte[r]: Beispiele zur Dekl.: ein -r; eine A.; einige A. (selten: einige -n); viele A. (selten: viele -n); beide -n (seltener: beide A.); zwei A.; alle -n (selten: alle A.); er ist -r; er ist als -r, sie ist als A. gewählt worden; der Wahlkreis des [Herrn] -n, der [Frau] -n Müller; Herrn, Frau -n Müllers Wahlkreis; dem, der -n Müller; genanntem -n (veraltet: genanntem -m) wurde ein Vorwurf gemacht; ihm als -n (auch: als -m); ihr als -n (auch: als -r); an Herrn -n, an Frau A. Müller; er sprach mit Herrn -n Müller, mit Frau -n (auch: Frau -r) Müller; der Besuch von -n (= dem Abgeordneten) Müller, von -r (= der Abgeordneten) Müller; Abk.: Abg.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abgeordnete(r) — Abgeordnete(r) …   Deutsch Wörterbuch

  • Abgeordnete — Abgeordnete …   Deutsch Wörterbuch

  • Abgeordnete — Der Abgeordnete (auch Parlamentarier; Repräsentant; Deputierter; Volksvertreter) ist eine von Wahlberechtigten in eine Versammlung, z. B. Parlament oder Nationalversammlung, gewählte Person. Abgeordnete genießen in den meisten Staaten juristische …   Deutsch Wikipedia

  • Abgeordnete — der Abgeordnete, n (Mittelstufe) Mitglied des Parlaments Synonyme: Parlamentarier, Parlamentsmitglied, Repräsentant, Volksvertreter Beispiele: Zwölf Abgeordnete waren dagegen. Er wurde zum Abgeordneten gewählt …   Extremes Deutsch

  • Abgeordnete — ↑ Abgeordneter Delegierter, Delegierte, Deputierter, Deputierte, Funktionär, Funktionärin, Parlamentarier, Parlamentarierin, Parlamentsmitglied, Repräsentant, Repräsentantin, [Volks]vertreter, [Volks]vertreterin; (österr.): Mandatar, Mandatarin.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abgeordnete — Ạb·ge·ord·ne·te der / die; n, n; 1 ein gewähltes Mitglied eines Parlaments ≈ Volksvertreter || K: Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete, Parlamentsabgeordnete, Volkskammerabgeordnete 2 ein Beauftragter, Delegierter z.B. eines Vereins || NB …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Abgeordnete — Die Abgeordneten glauben, ihre Pflicht schon dann erfüllt zu haben, wenn sie sich gewählt ausdrücken. «Bert Berkensträter» In der Fraktion verliert der Volksvertreter den Blick für das Allgemeine. «Otto von Bismarck [1815 1898]; dt. Reichskanzler …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Abgeordnete — Ạb|ge|ord|ne|te , der und die; n, n (Abkürzung Abg.) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abgeordnete des 11. Landtags von Nordrhein-Westfalen — Abgeordnete des 11. Landtags Nordrhein Westfalen in der Legislaturperiode vom 31. Mai 1990 bis 31. Mai 1995. Parlaments und Fraktionsvorsitzende Landtagspräsident: Ingeborg Friebe (SPD) Fraktionsvorsitzende: SPD: Friedhelm Farthmann CDU: Helmut… …   Deutsch Wikipedia

  • Abgeordnete des 10. Landtags von Nordrhein-Westfalen — Abgeordnete des 10. Landtags Nordrhein Westfalen in der Legislaturperiode vom 30. Mai 1985 bis 30. Mai 1990. Parlaments und Fraktionsvorsitzende Landtagspräsident: Karl Josef Denzer Fraktionsvorsitzende: SPD: Friedhelm Farthmann CDU: Bernhard… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.